2002

molten Beach-Serie

Turnier Frauen B - 29.06.02 - BC Schwarzenbek


Informationen

Termin des Turniers  29.06.02 - 09.00 Uhr (Ende der Einschreibefrist ½ Stunde vorher)
Art und Kategorie  Frauen B
Austragungsort Beachclub Schwarzenbek
Modus DE  Play-Down Spiele Ja
Verpflegung Ja
Anzahl der Teams 16  Anzahl der Spielfelder 3
Meldeschluß 15.06.02  Startgeld und Kaution 20.-- / 10.--
Ausrichter
und Ansprechpartner
TSV Schwarzenbek / Holger Marohn, Buschkoppel 5, 21493 Schwarzenbek, Tel. 0163 – 626 66 57 
Besonderheiten Stadtparkfete mit "Pfefferminz"
Anmeldung online anmeldung@beachdays.de

 

Setzliste zum Meldeschluß

Kloth, Wendy/Smeja, Inken
Greve, Martina/Häuser, Maria
Breitung, Caren/Götz, Alexandra
Buchert, Kristina/Boockmeyer, Anke
Müller, Barbara/Wulff, Maike
Nord, Sabine/Schneider-Merck, Tanja
Nickel, Angela/V. Lilienhoff, Elke
Mettner, Yvonne/Strychardczyk, Nicole
Aydin, Gül/Sünneli, Yildiz
Schwamm, Maike/Tharun, Kerstin
Haarmeyer, Nikola/Jüttner, Nicole
Blanke, Yvonne/Pannwitz, Steffi

 

Bericht

 

Platzierungen

Platzierung

Name

Vorname

LizenzNr

Verein

Punkte

1

Lilienhoff, v.

Elke

5584

SVFr

180

1

Nickel

Angela

5009

WiWa

180

2

Müller

Barbara

5503

TSG

144

2

Wulff

Maike

5703

WiWa

144

3

Breitung

Caren

5101

WiWa

120

3

Götz

Alexandra

5798

WiWa

120

4

Mettner

Ivonne

5540

OSV

96

4

Gabler

Kirsten

5771

Rein

96

5

Tharun

Kerstin

5328

berne

72

5

Nord

Sabine

5323

ETV

72

5

Schneider-Merck

Tanja

5658

Glin

72

5

Schwamm

Maike

5653

BSV

72

7

Pannwitz

Steffi

5789

TSV Gr. Grönau

63

7

Blanke

Yvonne

5786

Möllner SV

63

8

Buchert

Kristina

5710

Schwa

60

8

Boockmeyer

Anke

5699

Schwa

60

9

Greve

Martina

5797

BSV

6

9

Häuser

Maria

5686

BSV

6

10

Gaarz

Anne

5104

VGE

3

10

Sievers

Meike

5105

VGE

3

11

Aydin

Gül

5227

Örnek

3

11

Schleyer

Karin

5617

GWE

3

12

Jüttner

Nicole

5109

StG

0

12

Haarmeyer

Nikola

5215

StG

0

 

 

 © 1999-2002 Smash Hamburg - Deutschlands Online Volleyball-Zeitung von Peter Neese und Dennis Wenzel